· 

Volkskrankheit Kopfschmerzen


Physiotherapie Basel: Die Mehrzahl der Erwachsenen leidet häufig unter dieser Volkskrankheit! Wir von der Physiotherapie Santewell helfen!


Kopfschmerzen Basel, Physiotherapie Basel, Physiotherapie Santewell hilft bei Kopfschmerzen, Migräne
Linderung der Kopfschmerzen durch Manuelle Therapie, LnB Therapie u.v.m

Die Zahlen sind alarmierend:

über 70% der Menschen leiden immer wieder unter Kopfschmerzen, Tendenz steigend

nach Rückenschmerzen, die zweithäufigste Schmerzform

es gibt mehr als 220 verschiedene Arten von Kopfschmerzen, wobei 90% unter Spannungskopfschmerzen leiden

die zweithäufigste Form mit 10% ist die Migräne Symptome der Kopfschmerzen können:

- schleichend oder ganz plötzlich beginnen

-  sie können dumpf oder stechend sein

-  sehr intensiv oder kaum wahrnehmbar sein

 

Ursachen für Kopfschmerzen:

Stress

Ernährung

Bildschirmarbeit und Arbeitsplatzsituation

Schlafmangel

einseitige Muskelbelastungen aufgrund von Haltungsfehlern

u.v.m.

 

Oft wird zur Lösung zu Tabletten gegriffen. Diese können kurzfristige Linderung bringen, lösen das Problem aber nur selten langfristig. 

Ob Spannungskopfschmerzen (häufigste Form der Kopfschmerzen), Migräne, Clusterschmerzen, Medikamenteninduzierte Kopfschmerzen, hier können wir Euch durch unsere Vielfalt an Behandlungsmöglichkeiten, Linderung bis hin zur Schmerzfreiheit ermöglichen.

 

Themen wie Ernährung, Haltungsschulung und auch Haltungswahrnehmung bis hin zur Arbeitsplatzanalyse,  Bewegung und gezielte Übungen (welcher Sport ist richtig für einem?), Ruhe, werden besprochen und ein Konzept aufgestellt.

 

Viele effektive Behandlungstechniken wie:

 #LiebscherundBracht, #Osteopathie,#Stosswellentherapie, #Manuelle Therapie, #Dryneedling, #CraniosacralTherapie, #Massage, #Dorn-Therapie u.v.m. werden von uns in der Therapiesitzung effektiv angewandt.

Diese passiven Therapieformen helfen die auslösende Muskulatur und Faszien zu lösen, das System zu entspannen und  die Statik wieder auszurichten.

 

Wichtig ist aber längerfristig zu denken, passive Massnahmen helfen nur kurzfristig.

Nur mit aktiven Massnahmen, Dehnungen und Entspannungstechniken und ausreichender Bewegung können die Kopfschmerzen deutlich reduziert werden. 

 

Wir können Euch helfen!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0