Die Craniosakral Therapie Basel der Physiotherapie Santewell

Craniosacraltherapie Physiotherapie Santewell Basel

Was ist die Craniosacral Therapie?

 

Die Craniosacraltherapie ist eine sehr anerkannte Methode der KomplementärTherapie!

 

Sie lässt sich bei Menschen jedem Alter anwenden. Im Vordergrund der Behandlung dieser Körpertherapie steht die Fähigkeit von Körper, Geist und Seele, sich selbst zu regenerieren, zu regulieren und die Gesundheit des Menschen zu erhalten.

Auf Basis der Osteopathie, setzen die Therapeuten oder die Therapeutin unterschiedliche manuelle Techniken mit den Händen ein, die die Selbstheilungskräfte bzw. Selbstregulation des Körpers und des Nervensystem aktivieren sollen.

 

Was passiert bei der Behandlung der Cranio Sacral Therapie?

 

 

Bei uns in der Physiotherapie Santewell Basel ist diese Behandlung buchbar über Ihre Zusatzversicherung, Sie brauchen hierfür keine Verordnung vom Arzt!  Unsere Craniosacral Therapeuten sind bei jeder Zusatzversicherung der Krankenkassen anerkannt.

 

  • Eine Behandlung dauert in der Regel 60 Minuten
  • Zu beginn wird das Anliegen geklärt und das Ziel der Behandlungen zusammen festgelegt
  • Danach legt sich der Patient in normaler Kleidung auf die Therapieliege, es kann aber auch im sitzen oder in der Bewegung therapiert werden
  • Sanfte und ruhende Berührungen werden z.b am Cranium (Schädel) durchgeführt und der Mensch ganzheitlich behandelt
  • die Craniosacraltherapie kann still oder verbal begleitet werden
  • die Häufigkeit und Anzahl der Craniosacral Behandlung orientiert sich am Therapie Verlauf

 

Indikationen der Craniosacraltherapie Basel

 

  • allgemeine Schmerzen
  • Rückenschmerzen
  • Blockaden
  • Hormonstörungen
  • Migräne
  • Schlafprobleme
  • Schleudertrauma
  • Stress
  • Kopfschmerzen
  • Burnout
  • Tinnitus
  • Aktivierung der Selbstheilungskräfte des Körper
  • Fluss/Rhytmus der Körperfunktionen verbessern
  • e.t.c

Die Craniosacral Therapie kommt mittlerweile bei den unterschiedlichsten Beschwerden zum Einsatz. Gute Erfolge zeigen sich zudem bei Dysbalancen der Wirbelsäule und des Kopfes.

 

Lernen Sie diese effektive Methode bei uns kennen durch eine erfahrene Craniosacraltherapeutin in Basel!

 

Nutzen Sie die Chance!

Ihre Praxis für Craniosacral Therapie & Energetisches Heilen

Wird Craniosacrale Therapie von den Krankenkassen gezahlt?

  • Die Craniosacral Therapie wird von der Krankenkasse teilweise übernommen, wenn Sie eine entsprechende Zusatzversicherung abgeschlossen haben. Klären Sie die Leistung und Deckungshöhe am besten vor Beginn der Behandlung direkt bei ihrer Krankenkasse ab. Sie brauchen dann keine Verordnung vom Arzt.

Craniosacral-Therapie über Zusatzversicherung?

Ja, es wird von Ihrer Versicherung übernommen (siehe oben). Probeiren Sie unsere Cranio Sacral Therapie Basel einfach aus.

Wieviel kostet eine Craniosacrale Therapie?

  • Eine Behanlung kostet pro Stunde 130 CHF

Wer darf Craniosacrale Therapie anwenden?

  • Wir bei der Physiotherapie Santewell Basel haben exellente und sehr erfahrene, anerkannte Craniosacraltherapeutinnen, welche u.a. auch erfahrene Physiotherapeuten sind,  die Sie gerne zu einer besseren Gesundheit in einem tollen Ambiente begleiten möchten. Laura Gasser und Monica Bühler freuen sich auf Ihren Kontakt.