· 

Kryotherapie hilft?

Kombination Physiotherapie / Kältetherapie

Kältehandlung Basel Santewell

Was ist die Kryotherapie?

Die Kältetherapie oder Kryotherapie unterstützt in der Medizin bei der Behandlung von zahlreichen Krankheiten. Insbesondere Schmerzen und chronische Erkrankungen lassen sich mit Hilfe dieser Methode sehr gut behandeln. Auch sehr empfindliche Immunsysteme regulieren sich während der Kältetherapie besser.

 

Kältetherapie oder Kryotherapie bedeutet nichts anderes, als Kälte gezielt einzusetzen. Im medizinischen Bereich wird die Kälte eingesetzt, um eine Vielzahl von Krankheiten zu lindern: 

 

📍 Hauterkrankungen 

📍 Migräne 

📍 rheumatische Entzündungen 

📍 chronische Schmerzen 

📍 Fibromyalgie 

📍 psychische Störungen oder Depressionen

 

Die Kältetherapie hilft bei den genannten Krankheiten deshalb so gut, weil sie entzündungshemmend, abschwellend und auch schmerzlindernd wirkt 👆

 

Wird die Kryotherapie mit Physiotherapie kombiniert, so wird dadurch der Stoffwechsel angeregt. Dies ist im Falle von rheumatischen Erkrankungen oder Entzündungen sehr wichtig und auch gewünscht.

 

Folgende Ergebnisse können sich bei der Behandlung mit Kälte erzielen lassen:

 

✔ Verbesserung der Gelenkbeweglichkeit mit Langzeiteffekt 

✔ Verbesserung des allgemeinen Befindens 

✔ Schmerzreduktion 

✔ Schmerzlinderung 

✔ Reduktion von Medikamenten 

✔ Verbesserung der Mobilität sowie der Gelenkfunktion

 

Beim Kältetraining gehen die Patienten bei bis zu Minus 150 Grad in die Eistonne. Dies für 3 Minuten. Lediglich Kopf, Schultern und Arme schauen raus.

 

Wem das zu eng ist, hat die Möglichkeit von Ganzkörper-Kältekammern, in denen man sich frei bewegen kann.  

 

Hier arbeitet die Physiotherapie Santewell Basel mit dem Cryocenter Basel  zusammen.

 

Fragen Sie uns nach den Kontaktdaten und probieren Sie es dort aus.

Auch die Krankenkasse übernimmt anteilig die Kosten. Wir haben auch für Sie eine ermässigte Probebehandlung zum ausprobieren verfügbar!

 

Neben der Behandlung von chronischen Krankheiten und Schmerzen kann die Kältetherapie in Kombination mit einem Ernährungsplan auch zum Abnehmen eingesetzt werden. 

 

 

Physiotherapie Santewell Basel Therapie

Haben Sie Fragen rund um das Thema Kältetherapie?

 

Melden Sie sich gerne bei uns.

 

Physiotherapie Santewell Basel Steinenvorstadt 21, 4051 Basel, Tel: +41 (0)61 283 0123

 

Physiotherapie Santewell Basel Spalen/ Missionsstrasse 28, 4055 Basel, Tel: +41 (0)61 261 00 68

 

Ihre Physiotherapie Praxis in Basel-Stadt an 2 zentralen Standorten!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Online buchen!

Physio Spalen

Physiotherapie Santewell Basel Spalen

Missionsstrasse 28

4055 Basel

Telefon +41 (0)61 261 00 68

 

Öffnungszeiten

Montag         7.30 - 19 Uhr

Dienstag       7.30 - 18 Uhr

Mittwoch      7.30 - 18 Uhr

Donnerstag  7.30 - 19 Uhr

Freitag           7.30 - 17 Uhr

Physio Steinenvorst.

Physiotherapie Santewell Basel Steinenvorstadt

Steinenvorstadt 21

4051 Basel

Telefon +41 (0)61 283 0123

 

Öffnungszeiten

Montag         7.00 - 20 Uhr

Dienstag       7.00 - 20 Uhr

Mittwoch      7.00 - 20 Uhr

Donnerstag  7.00 - 20 Uhr

Freitag           7.00 - 20 Uhr

We speak English and other languages.

Bewerten Sie uns auf Google & Co.


Standort Santewell Physiotherapie Basel Spalen

Perfekt gelegen, Parkplätze und sehr gute ÖV-Anbindung!

In der Nähe des Spalentor und Universität Basel!

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

Standort Santewell Physiotherapie Basel Steinenvorstadt

Direkt in der Einkaufstrasse Steinenvorstadt, zentral in Basel.

Sehr gute Verkehrsanbindung, Parkplatz Birsig und Parkhaus!

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.