Manuelle Lymphdrainage in Basel

Manuelle Lymphdrainage Basel

MLD Therapie bei der Physiotherapie Santewell

Flüssigkeit und Nährstoffe gelangen über den Blutkreislauf ins Gewebe. Während der Hauptteil wieder ins Blut abtransportiert wird, verbleibt der andere Teil im Gewebe und sammelt sich zwischen den Zellen an. 🩸

 

Über die Lymphbahnen wird diese Lymphflüssigkeit wieder dem Blutkreislauf zugeführt.

 

Bei der manuellen Lymphdrainage wird dieser Lymphabfluss angeregt. 

 

Eine Lymphdrainage kann immer dann helfen, wenn sich im Gewebe Lymphflüssigkeit staut und dadurch beispielsweise der Arm 💪 oder das Bein anschwillt. Nach Operationen kann der Lymphabfluss behindert sein. 

 

Aber auch bei einem Lipolymphödem oder einer Venenschwäche können die sanften Handgriffe helfen.

 

Leiden Sie jedoch unter einer Thrombose, haben gerade eine Infektion durchgemacht oder haben eine ausgeprägte Herzschwäche, sollten Sie keine Lymphdrainage durchführen lassen! ☝️

 

Buchen Sie einen Termin bei uns zur MLD Therapie bei einem kompetenten Therapeut, auch über die Zusatzversicherung möglich.

 

Tel:  +41 (0)61 283 0123

Kommentar schreiben

Kommentare: 0