· 

künstliches Hüftgelenk! neues Leben?

Physiotherapie Santewell Orthopädie

Hilft ein künstliches Hüftgelenk oder Kniegelenk?

 

Stehen Sie vielleicht kurz davor, sich Ihre Hüfte mit einem künstlichen Gelenk ersetzen zu lassen? Hält Sie bisher noch davon ab, dass Sie nicht wissen, wie es danach weitergeht?

 

Dann möchten wir Ihnen heute ein bisschen Angst nehmen. Denn sicher haben Sie schmerzhafte Monate hinter sich, sonst würde Ihre Hüfte nicht ersetzt werden. Wenn Sie die OP und die Rehabilitationsphase danach überstanden haben, werden diese Schmerzen weg sein! Und das wird Ihre Lebensqualität deutlich verbessern. 😀

 

Ein paar Kleinigkeiten gibt es allerdings mit einer neuen Hüfte zu beachten:

 

👉 Drehbewegungen und ruckartige Bewegungen sollten vermieden werden

👉 Eine regelmäßige, starke Hüftbeugung tut dem neuen Gelenk nicht so gut

👉 Stöße auf das neue Gelenk sollten besser nicht sein

👉 Autofahren funktioniert

👉 Radfahren auch (ggf. mit tieferem Einstieg)

👉 Lange Spaziergänge und Wanderungen sind kein Problem

 

Sie sehen also: Keine Angst, es kann nur besser werden! 

 

Wir bieten Physiotherapie, Krankengymnastik und Sportphysiotherapie bei uns in der Physiotherapie Santewell an, buchen Sie einen Termin bei uns.

 

Hier sind unsere Angebote........

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0