· 

Dorn-Therapie Basel

Physiotherapie Basel bei Santewell

Therapie Behandlungen gegen Beckenschiefstand

Sind Ihre Beine gleich lang?

 

Es gibt Menschen, bei denen sind sie es nicht. Die haben eine Beinlängendifferenz.

 

Dafür gibt es verschiedene Ursachen:

❌ Skoliose

❌ Oberschenkelfrakturen

❌ asymmetrische Belastung der Beine

❌ Arthrose

❌ Gelenkersatz

❌ Störung der Wachstumsfuge

❌ muskuläre Dysbalancen

 

Aber was kann man dagegen tun?

 

Je nach Ursache gibt es dafür natürlich auch unterschiedliche Lösungen:

 

🔴 Muskelkräftigung mit Übungen oder in unserem Medizinischen Trainingsraum 

🔴 Dorn Therapie oder Liebscher und Bracht Schmerztherapie

🔴 Dehnung

🔴 Schuherhöhung

🔴 Operation

 

Grundsätzlich gilt, dass eine minimale Differenz der Beinlängen noch nicht unbedingt behandelt werden muss. Man sagt aber, dass ab 1,5 cm eine Behandlung eingeleitet werden sollte, um Haltungsschäden vorzubeugen. 

 

Denn ein Beckenschiefstand kann auch den Rest des Körpers massiv beeinflussen. Es können Rücken- und Nackenschmerzen folgen, aber auch Probleme in den Fußgelenken auftreten.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0