Sportphysiotherapie


Die spezifischen Behandlungen sollen das Ziel haben, die volle körperliche Leistungsfähigkeit wieder zu erreichen. 

 

Dies bezieht sich auf sportliche Aktivitäten, aber auch den Gewohnheiten im Alltag und Beruf.

In der postoperativen oder posttraumatischen Frühphase nach Verletzungen und Operationen wie zum Beispiel:

 

  • Kreuzbandrupturen und Bänderlaisonen
  • Meniskusoperationen
  • Schulteroperationen
  • Operationen an der Wirbelsäule nach massiven  Bandscheibenvorfällen u.v.a.

geht es primär um die Kontrolle der Entzündungsphase! 

 

Abschwellende Massnahmen des Wundgebietes mit Techniken der manuellen Lymphdrainage, die Erhaltung der Beweglichkeit sowie die Verhinderung von zu großem Muskelverlust stehen hier im Fokus.

 

Ebenso sind der Umgang mit Gehstöcken, Orthesen, Bandagen und Verbänden ein wesentlicher Bestandteil der ersten Therapieeinheiten. 

 

Mit zunehmender Belastungsfähigkeit spielt das Training und das Gleichgewichtsgefühl eine zunehmend größere Rolle.

Hierfür stehen zahlreiche Übungsgeräte in der Praxis Santewell zur Verfügung. Auch können zudem der moderne Fitnessraum der Praxis Wellsana, in unmittelbarer Nähe, genutzt werden.

 

Unsere Sportphysiotherapeuten verfügen über ein ausgeprägtes Einfühlungsvermögen und sind dadurch in der Lage sich auf alle Patientinnen und Patienten individuell einzustellen. Hier liegt auch das Geheimnis unseres Erfolges!

Die Sportphysiotherapie Basel im Überblick

  • Krafttraining im Alter (betreute Gruppen)
  • Medizinische Trainingstherapie (MTT) bei Wellsana     
  • Orthomolekularmedizin / Ernährungsberatung
  • Personal Training
  • Rehatrainkonzept (Therabänder)
  • Sportmassagen mehr
  • Sportphysiotherapie mehr
  • Tapeverbände / Kinesiotaping mehr
  • Trainingsplanung
  • Trainings-ABO
  • Wettkampfvorbereitung